Satzung

Beschlossen auf der gründenden Mitgliederversammlung vom 01.06.2016 in Aldenhoven. Jede Satzungsänderung kann ausschließlich durch einstimmigen Beschluss aller Vorstandsmitglieder erfolgen. Die Satzung tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Überarbeitete Fassung vom 25.03.2018

Gründungsmitglieder sind folgende:

1.) Diana Noack

2.) Karin Klein

3.) Volker Klein

§ 1

Name, Sitz, Geschäftsjahr

1.) Der Verein führt den Namen: Bears in Line.

2.) Der Verein ist ein nicht eingetragener Verein und führt als solcher nicht den Zusatz e.V. Der Verein ist dementsprechend nicht im Vereinsregister eingertragen.

3.) Der Verein hat seinen Sitz in 52457 Aldenhoven.

4.) Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§ 2

Vereinszweck

1.) Der Verein dient der Förderung der Country- und Westernkultur und des American Line Dance.

2.) Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist nicht in erster Linie eigenwirtschaftlich.

3.) Der Verein ist unpolitisch und konfessionell neutral.

§ 3

Organe des Vereins

Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung.

§ 4

Vorstand

1.) Der Vorstand besteht aus den Gründungsmitgliedern.

- 1. Vorsitzende, Schriftführung und Kassenpflege, Karin Klein

- 2. Vorsitzende, Tanzleitung und Choreographie, Diana Noack

- 3. Vorsitzender, Majordomus, Volker Klein

2.) Die Amtszeit eines Vorstandsmitgliedes endet durch dessen Rücktritt oder bei ausscheiden aus dem Verein.

3.) Scheidet ein Mitglied des Vorstandes aus, so wählen die verbleibenden Vorstandsmitglieder einen neuen Vorsitzenden aus den Reihen der Vereinsmitglieder.

4.) Der Vorstand kann bei Bedarf für besondere Aufgaben andere Vereinsmitglieder benennen.

5.) Alle Vorstandsmitglieder sind ausschließlich ehrenamtlich tätig.

6.) Jedes Vorstandsmitglied ist für sich allein vertretungsberechtigt.

7.) Der Vorstand setzt die Höhe der Mitgliedsbeiträge fest. Diese richten sich nach den finanziellen Erfordernissen des Vereins.

8.) Der Vorstand lenkt die Geschicke des Vereins.

§ 5

Mitgliederversammlung

1.) Die Mitgliederversammlung tagt 1mal jährlich, immer während des 1. Quartals des Geschäftsjahres, sowie nach Bedarf.

2.) Die Mitgliederversammlung findet außerdem statt, wenn mindestens 35 % der Mitglieder sie unter Angabe von Gründen vom Vorstand verlangen.

3.) Die Mitgliederversammlung ist mindestens 14 Tage vorher, unter Bekanntgabe der Tagesordnung, einzuberufen.

4.) Stimmberechtigt sind alle zahlenden Vereinsmitglieder, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, die nicht mit ihren Beitragszahlungen im Rückstand und die mindestens 3 Monate Mitglied des Vereins sind.

5.) Jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Anzahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig.

6.) Jedes Vereinsmitglied hat eine Stimme. Diese kann schriftlich auf ein anderes Vereinsmitglied übertragen werden.

7.) Alle Beschlüsse werden mit einfacher Stimmmehrheit gefasst.

8.) Bei Stimmengleichheit entscheidet der Vorstand.

9.) Zu den Aufgaben der Mitgliederversammlung gehören insbesondere:

- Entlastung des Kassenführers nach vorherig erfolgter Kassenprüfung. Die Kassenprüfung muss durch zwei Vereinsmitglieder erfolgen, die nicht dem Vorstand angehören

- Abnahme des Jahresberichtes

- Ernennung von Ehrenmitgliedern nach Vorschlag durch den Vorstand.

10.) Jedes stimmberechtigte Mitglied hat das Recht, auch kurzfristig, Anträge jeglicher Art zu stellen.

11.) Die Mitgliederversammlung wird durch ein Vorstandsmitglied geleitet.

§ 6

Auflösung des Vereins

Die Auflösung des Vereins kann ausschließlich durch den Vorstand erfolgen.

§ 7

Mitgliedschaft

1.) Der Verein kann sowohl aktive als auch passive Mitglieder haben.

2.) Der Vorstand kann Personen, welche sich in irgendeiner Form um den Verein verdient gemacht haben oder sich für dessen Interessen einsetzen, als Ehrenmitglieder vorschlagen. Die Ehrenmitgliedschaft ist grundsätzlich beitragsfrei.

§ 8

Erwerb der Mitgliedschaft

1.) Jede natürliche Person kann Mitglied des Vereins werden. Bei Minderjährigen bedarf es der Unterschrift eines gesetzlichen Vertreters.

2.) Der Aufnahmeantrag muss schriftlich erfolgen.

3.) Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Die Zustimmung muss einstimmig sein.

§ 9

Beendigung der Mitgliedschaft

1.) Die Mitgliedschaft endet durch Austritt, Ausschluss oder Tod.

2.) Die Mitgliedschaft kann jederzeit zum Ende des laufenden Quartals schriftlich gekündigt werden.

3.) Ausscheidende Mitglieder haben keinen Anspruch auf Rückzahlung geleisteter Beiträge. Sie verzichten auf jeglichen Anspruch gegenüber dem Vereinsvermögen. Sie verzichten weiterhin auf die Rechte an sämtlichen auf der Homepage veröffentlichten Fotos / Videos. Ein Recht auf Löschung solcher Fotos / Videos besteht nicht.

4.) Ein Mitglied kann aus folgenden Gründen aus dem Verein ausgeschlossen werden:

- wenn sein Verhalten in grober Weise gegen die Satzung oder die Interessen des Vereins verstößt

- wenn die Mitgliedsbeiträge länger als 6 Monate trotz Mahnung nicht gezahlt worden sind

- wenn sein Verhalten nicht kameradschaftlich ist oder den Vereinsfrieden stört.

Über den Ausschluss entscheidet die Mitgliederversammlung. Die Abstimmung muss offen erfolgen. Zum Ausschluss bedarf es einer 2/3 Mehrheit. Dem Mitglied muss vor Ausschluss die Möglichkeit zur Rechtfertigung gegeben werden.

§ 10

Haftung

1.) Die Haftung des Vereins ist auf das Vereinsvermögen beschränkt.

2.) Es besteht weder während des Trainings noch während gemeinsamer Aktivitäten des Vereins ein Versicherungsschutz.

3.) Jedes Mitglied haftet sowohl für sich selbst als auch für selber verursachte Schäden gegenüber Dritten.

§ 11

Sonstiges

1.) Trainingszeiten: Donnerstag von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

2.) Beiträge: 5 € pro Monat, zahlbar für 3 Monate am Anfang eines Quartals

3.) Jedes Mitglied erklärt sich mit der Veröffentlichung von Fotos / Videos, die während des Trainings oder anderweitiger gemeinsamer Aktivitäten gemacht werden, einverstanden und verzichtet auf die persönlichen Rechte an jeglichem veröffentlichtem Foto- / Filmmaterial.

Aldenhoven, den 01.06.2016

Überarbeitete Fassung vom 25.03.2018

© 2016 by Bears in Line